9. Bleilochlauf Kloster 2013

Logo

Der Lauf um den größten Stausee Deutschlands

Am 20. April heißt es startfrei für den 9. Bleilochlauf im SEZ Kloster. Dabei führt der Streckenverlauf die Teilnehmer über 24 km zuerst durch Saalburg und dann um den See in Richtung Staumauer.  Zusätzlich kann über die halbe Distanz von 12km angetreten werden. Die Startgebühr beträgt 12€ pro Läufer. Jeder, der sich bis zum 05. April anmeldet, erhält ein Läufershirt. Der Startschuß für beide Läufe fällt 10 Uhr im SEZ. Zum sechsten Mal findet auch der Bleilochjuniorlauf statt (Start 10:15Uhr). Für den Juniorlauf beträgt die Startgebühr 2€ je Teilnehmer. Die Strecke hat eine Länge von ca. 2km und führt über den Campingplatz Kloster.  Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Kurzinfo - 9. Bleilochlauf Kloster 2013

Veranstalter: SEZ Kloster
Termin: Samstag, 20. April 2013
Ort: Kloster, Saalburg-Ebersdorf
Strecken:
  • 2 km
  • 12 km
  • 24 km
Zeitplan:
  • 08:00 Uhr Öffnung Meldebüro
  • 10:00 Uhr 12 km
  • 10:00 Uhr 24 km
  • 10:15 Uhr  2 km
  • 11:00 Uhr Siegerehrung 2 km
  • 12:00 Uhr Siegerehrung 12 km / 24 km
Zeit: ab 8.30 Uhr Meldebüro geöffnet
Anmeldestart: Freitag, 01. Februar 2013 00:00
Anmeldeschluss: Mittwoch, 17. April 2013 18:00
Meldestand: 170 Meldungen
Informationen:
  • Wer sich bis zum 5. April für den Bleilochlauf anmeldet, erhält ein Veranstalter T-Shirt geschenkt!
  • Formular für Nachmeldungen >>>
  • Streckenplan: 12 km, 24 km
  • Bei Abholung der Startunterlagen erhält jeder Teilnehmer eine Duschmarke zum kostenlosen "Warmduschen" nach dem Lauf. Als Alternative steht aber auch ein herrlicher Saale-Strand zur Verfügung!
  • hier geht es zum Start >>>
  • Meldeliste (Stand 17.4.) >>>
Startgeld:
  • 2 km: 2 EUR
  • 12 km: 12 EUR
  • 24 km: 12 EUR

Für Anmeldungen am Wettkampftag (außer 2 Km) werden 3 EUR Nachmeldegebühr erhoben. Die Startgebühr wird am Wettkampftag bezahlt. Nachmeldungen werden bis 30 min vor dem Start entgegen genommen. Das Meldebüro befindet direkt im Gelände des SEZ. Der Veranstalter weißt darauf hin, dass nur die gekennzeichneten Parkflächen rund um das SEZ benutzt werden dürfen. Am Ortseingang von Kloster befinden sich dazu entsprechende Hinweisschilder.

Ergebnisse:
Ergebnisse + Urkunden: zu den Ergebnissen und Teilnahmeurkunden
Archiv Veranstaltungen: